Nutzungsrichtlinien


Allgemeine Nutzungshinweise


Termine veröffentlichen

Flohmarkt-Termine ermöglicht seinen Kunden, Veranstaltungen kostenlos auf der mit der Domain »wann-ist-flohmarkt.at« adressierten Internetpräsenz einzutragen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der Veranstaltung besteht nicht.

Erreichbarkeit der Internetpräsenz

Der Anspruch des Inserenten auf Nutzung dieser Webseite und ihrer Funktionen besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik. Zeitweilige Beschränkungen der Erreichbarkeit der Webseite können sich durch technische Störungen (wie etwa Unterbrechung der Stromversorgung, Hardware- und Softwarefehler) oder wegen technischer Maßnahmen, die der Sicherheit des Servers und/oder der Verbesserung der Leistungen dienen, ergeben.

Inhalt der Einträge

Flohmarkt-Termine speichert fremde Informationen zum Zwecke der Veröffentlichung und stellt die technischen Voraussetzungen zur Übermittlung von Informationen in Form von Einträgen zur Verfügung. Verantwortlich für den Inhalt der Einträge ist ausschließlich der Veranstalter. Flohmarkt-Termine prüft weder die Rechtmäßigkeit des Inhalts,die Richtigkeit noch die Zulässigkeit der Gestaltung der Einträge. Der Veranstalter hat bei der Gestaltung seines Eintrages die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

Die jeweiligen Verträge, die aufgrund der Einträge über die Plattform von Flohmarkt-Termine geschlossen werden, kommen ausschließlich mit dem Veranstalter und dem Interessenten zustande.

Pflichten des Veranstalters

Der Veranstalter hat sein Angebot richtig und vollständig zu beschreiben und seinen gesetzlichen Informationspflichten gegenüber Verbrauchern nachzukommen. Der Veranstalter verpflichtet sich darüber hinaus, die Preise einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer und sonstiger Preisbestandteile anzugeben.

Der Veranstalter ist nicht berechtigt, für eine Veranstaltung mehrere Einträge aufzugeben.

Der Inserent soll selbsttätig eine geeignete Kategorie für seine Veranstaltung wählen. Flohmarkt-Termine ist jedoch berechtigt, die Veranstaltung einer anderen als der vom Veranstalter ausgewählten Kategorie zuzuordnen.

Einträge können jederzeit von den Veranstaltern gelöscht werden. Veranstaltungen bleiben zeitlich unbegrenzt online. Der Veranstalter verpflichtet sich, die Termine aktuell zu halten und bei Terminänderungen schnellstmöglich den Eintrag zu überarbeiten.

 
116 Flohmärkte in 435 Städten online | 18.11.2018 | Online: 13