Kein Interesse zeigen!

Preisverhandlung Flohmarkt

Geht man nur hin und wieder auf einen Flohmarkt, um etwas herumzugucken, dann braucht man nicht wirklich viel wissen. Ist man jedoch ein Sammler von Kunstgegenständen, Briefmarken, Schallplatten oder ähnlichem, dann ist ein gutes Grundwissen auf jeden Fall wichtig. Auf diese Weise erkennt man die Echtheit und weiß auch, ob der Preis angemessen oder übertrieben ist. Oder gar viel zu niedrig und es verbirgt sich ein Betrug dahinter. Sucht man nach der Blauen Mauritius, sollte man sie auch erkennen können und wissen, dass es nur wenige von ihnen gibt. Nichts ist so ärgerlich, als dass man nach Hause kommt und plötzlich feststellen muss, man ist auf einen raffinierten Händler reingefallen.

Aber auch wenn man bestens informiert ist, so ist es doch besser, auf dem Floh- oder Antikmarkt damit vorsichtig umzugehen. Denn der Händler muss nicht gleich wissen, wieviel man weiß, er selber zeigt auch gerne, dass er genau über seine Artikel Bescheid weiß und es kann sich dann ein interessantes Gespräch daraus entwickeln. Legt man gleich dar, dass man bestens über das Stück informiert ist, kann es passieren, dass der Händler den Käufer als angeberisch einstuft und will ihm dann seine schöne alte Konsole nicht überlassen. Oder er merkt gar erst jetzt, dass sie viel mehr wert ist, als er gedacht hatte und will sie dann nicht mehr oder zu einem sehr hohen Preis verkaufen.

Nett in einem Gespräch verpackt, kann man allerdings ruhig durchblicken lassen, dass man durchaus Ahnung hat. Denn so ist der Verkäufer interessiert, es kann sich eine nette Unterhaltung entwickeln – sehr wichtig auf einem Flohmarkt – und eventuell befreundet man sich mit dem Händler und er bietet einem Hilfe an, wenn es um weitere Objekte geht. Arrogant sein Wissen zu zeigen ist immer schlecht, hingegen die Wertschätzung der auch vielleicht weniger teuren Stücke ist immer schmeichelnd und sehr vorteilhaft

Flohmarkt Wissen

Trödel oder Antik

Tipps für Käufer

Tipps für Verkäufer

 
192 Flohmärkte in 458 Städten online | 15.12.2019 | Online: 16